Pressetermin

Datum:

Ort: Dom St. Peter und Paul, Burghof 9, 14776 BRB

Festveranstaltung zur Deutschen Einheit

Jubiläumsveranstaltung im Brandenburger Dom

Oberbürgermeister Steffen Scheller hat gemeinsam mit dem Rotary Club Brandenburg/Havel, anlässlich des 30. Jahrestages der Deutschen Einheit, zur traditionellen Festveranstaltung in den Brandenburger Dom eingeladen.
Nach der Begrüßung von Oberbürgermeister Steffen Scheller wird Frau Dr. Adriana Lettrari, Mitbegründerin des Netzwerks 3te Generation Ostdeutschlands, die Festansprache halten.
Zu Beginn des Festaktes werden die Brandenburger Symphoniker, unter der Leitung von Chefdirigent Olivier Tardy, spielen. 

Hinweis: Aufgrund der Corona-Pandemie kann die Festveranstaltung nicht in der gewohnten Art und Weise durchgeführt werden. Deshalb mussten die Plätze stark reduziert werden und es nehmen nur geladene und angemeldete Gäste teil.

Digitaler Kalendereintrag

Kalendertermin herunterladen (ical)