Zurückkommen. Ankommen. Bleiben. – Brandenburg an der Havel als Wohn- und Lebensort (wieder)entdecken

Wenn wir das Leben suchen, suchen wir einen Ort, an dem wir uns zuhause fühlen. Wo wir Familie gestalten, berufliche Vorstellungen verwirklichen und uns Freiräume schaffen. Ein Ort, an dem wir leben und wohnen möchten.

Finde das Leben – Initiative. Online-Plattform. Kampagne

Die Kampagne „Finde das Leben“ ist eine Initiative der kommunalen Wohnungsbaugesellschaft wobra und wird unterstützt von der Stadt Brandenburg an der Havel sowie zahlreichen innerstädtischen Partnern. Über die Online-Plattform findedasleben.de werden Zuziehende und Rückkehrer aber auch Brandenburger motiviert, die Stadt Brandenburg (neu) kennenzulernen und sich mit ihr als Lebensstandort auseinanderzusetzen. Die Initiative will überzeugen: Für ein Zurückkommen. Für ein Ankommen. Und fürs Bleiben in Brandenburg an der Havel.

Wie wir leben beginnt mit der Frage, wo wir leben.

Wird die Großstadt zu eng, gilt es einen Ort zu finden, der neue Perspektiven eröffnet und eine gute Infrastruktur bietet. Wird die Sehnsucht nach der Stadt unserer Kindheit immer größer, ist es vielleicht an der Zeit zurückzukehren und genau hier die eigenen Träume zu realisieren. Wenn der Wunsch nach Selbstverwirklichung wächst, braucht es einen Ort, an dem sich der Raum dafür bietet. Wo Urbanität, Natur und Freiheit vereint werden und die eigenen finanziellen Grenzen nicht überschritten werden.

Viele Städte rund um Berlin – so auch Brandenburg an der Havel – wachsen durch Zuzug. Mit der Initiative "Finde das Leben" geht die städtische Wohnungsbaugesellschaft wobra, der Frage nach, wie Brandenburg an der Havel als Lebensraum noch attraktiver wird. Gefragt werden Brandenburger, Rückkehrer und Zugezogene nach ihren Gedanken und Wünschen.

Was denken Sie? Welche Faktoren sind wichtig, um eine lebenswerte Stadt zu sein? Geben Sie Ihre Antwort auf der Online-Plattform. Finden Sie im Magazinteil der Website Interviews mit jenen, mit denen die Initiatoren bereits ins Gespräch gekommen sind. Erfahren Sie im Blog mehr zur Stadt, ihren Bauwerken, Einrichtungen oder Organisationen, der Geschichte oder entdecken Sie Ausflugsziele. Finden Sie hier spannende Veranstaltungen oder hören Sie in den Sound der Stadt über eine der Playlisten rein.