Presseinformation

22.02.2005

Sonderausstellung im Museum im Frey-Haus verlängert

Die Sonderausstellung „Winter – Kunst und Objekte“ mit Werken von Karl Hagemeister und Theodor Hosemann, Walter Garski und Emil Spiess oder dem 66 Jahre in Brandenburg lebenden expressionistischen Maler Curt Erhardt und weiteren Künstlern, die winterliche Impressionen  auf unterschiedliche Weise künstlerisch umsetzten sowie die von Kindern gestaltete Winter-Wunder-Welt bleibt über den 27.02.2005 hinaus bis Mitte März noch geöffnet. Die Öffnungszeiten sind:

Dienstag – Freitag    9:00 bis 17:00 Uhr

Samstag/ Sonntag  10:00 bis 17:00 Uhr