Presseinformation

28.03.2008

Grundinstandsetzung der Aufzugsanlage auf der Schützenworthseite

Auf Grund anhaltender Vandalismusschäden an der Aufzugskabine und am Aufzugsschacht erfolgt der Austausch der Glasscheiben der Kabinenseitenwände und der Schachtwände durch Edelstahlbleche. Bereits im Vorjahr konnte die Aufzugsanlage auf der Bahnhofseite dementsprechend instandgesetzt werden.

 

Die erforderlichen Arbeiten werden vom 31.03. bis zum 04.04.2008 realisiert. Während dieser Zeit ist die Aufzugsanlage auf der Schützenworthseite stillgelegt und damit nicht nutzbar.