Presseinformation

31.03.2008

Erste Kunstausstellung im Naturschutzzentrum Krugpark

Am Sonnabend, 26.04.2008, eröffnet um 17.00 Uhr die erste Kunstausstellung im Naturschutzzentrum Krugpark. Die junge Künstlerin Andrea Hölzer, Kunststudentin an der Universität Potsdam, stellt unter dem Titel "Gemalte Fantasien" Bilder aus, die in der Zeit von 2000 bis 2007 entstanden sind.

 

Stillleben, Tierporträts und ägyptische Impressionen gehören zu den Werken und wurden auch während der Zeit angefertigt, in der Andrea Hölzer ihr Freiwilliges Ökologisches Jahr im Naturschutzzentrum absolvierte.

 

Die Ausstellung endet am 15.06.2008 und kann bis dahin von allen Interessierten während nachfolgend genannter Öffnungszeiten des Naturschutzzentrums besucht werden:

 

  • Montag, Mittwoch und Donnerstag von 08.00 - 16.00 Uhr
  • Dienstag von 08.00 - 18.00 Uhr
  • Freitag von 08.00 - 15.00 Uhr
  • Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 10.00 - 14.00 Uhr