Presseinformation

30.08.2011

9. Stadtteilfest in Brandenburg Hohenstücken

Am 10.09.2011  eröffnet um 14.00 Uhr Oberbürgermeisterin Dr. Dietlind Tiemann das 9. Stadtteilfest Hohenstücken rund um das Bürgerhaus in der Walther-Ausländer-Straße und überbringt Glückwünsche zum 4. Geburtstag des Bürgerhauses Hohenstücken.

 

Unter Mithilfe vieler Sponsoren, wie z.B. die WBG, die Wobra, Bosch-Solar Mittelbrandenburgischen Sparkasse, MMV GmbH, Steuerbüro Prill, Toyota Autohaus Opitz, Repo, Höll, Real in der Brielower Landstraße uvm. wird ein buntes Programm mit Livemusik, Comedy, Close Up Zauberer, Clown, Tanzgruppen, Feuerwerk usw. auf die Beine gestellt.

 

Besonders können sich die Kleinen des Stadtteils über zahlreiche Attraktionen, wie Bastel- und Kinderschminkstände, Pony Reiten, Kremserfahrten, Rodeo Reiten, Karussell, Hopseburg und Elektoquads, freuen.

Weiterhin wird es vor Ort ein Informationsmeeting des Bundesförderprogramms „STÄRKEN vor Ort“ geben.

 

Auch die Bundeswehr, einer der größten Arbeitgeber in Deutschland, stellt sich vor. Wer sich über militärische oder zivile Ausbildungs- oder vollbezahlte Studienplätze informieren möchte, kann die Möglichkeit nutzen und sich direkt beim Recruiting-Team der Bundeswehr informieren.

 

Ein besonderes Dankeschön gilt allen Sponsoren und Akteuren.
 
Wir hoffen, gemeinsam mit Ihnen einen erlebnisreichen Tag für die ganze Familie zu verbringen und freuen uns auf Sie!