Presseinformation

29.08.2011

3. Beachvolleyballturnier der Demokraten

Für Toleranz und Weltoffenheit

Am Sonntag, 28.07.2011, wurde auf dem Neustädtischen Markt ein Zeichen gegen Extremismus und Fremdenfeindlichkeit gesetzt.

Fünf Teams, „Die toleranten Amateure“, „Die Unbezwingbaren“, „The Beach-Queen´s“, „Die Planlosen“ und „E wie Einfach“, mit insgesamt 21 Mitspielerinnen und Mitspielern kämpften um jeden Punkt. Gespielt wurden jeweils zwei 21er Sätze.

 

Das 3. Beachvolleyballturnier organisierte der Stadtsportbund Brandenburg an der Havel e.V..